Wir bewohnen ein ehemaliges Bauernhaus in Einzellage und ländlicher Umgebung in Ottmarsbocholt. Das Haus verfügt über 450㎡ Wohn- und Nutzflächen. Für sämtliche Kinder und Jugendliche stehen Einzelzimmer bereit. Aufgrund der enormen Größe verfügt das Haus über diverse weitere aktiv und kreativ nutzbare Räume. Eine zum Haus gehörige Scheune ist für sportliche Aktivitäten vorgesehen. Das Grundstück ist 3.700㎡ groß.  

Projekt Leben lernen K016

Setting:Gemischte Wohngruppe
Standort:Senden-Ottmarsbocholt
Plätze:6
Altersklasse:12 bis 16 Jahre
Betreuungsschlüssel:1: 0,86
Rechtliche Grundlage:§§ 27, 34, 35, 35a SGB VIII
Konzept-Download als PDF

Portrait Klara Kraatz

Ansprechperson

Klara Kraatz

Bereichsleitung

0172 ∙ 3 76 54 40

kkraatz@ev-khh.de

Portrait Hartleib Hartleib

Ansprechperson

Steven Hartleib

  • K016 Leben Lernen
  • K034 Differenzierungsangebot Leben lernen
  • K036 L.I.V. (Leben ist Veränderung)
  • K076 HWG Dülmen

0172 ∙ 5 78 37 39

shartleib@ev-khh.de